Kleine Leckereien // gebrannte Mandeln

11:48:00

Wie bereits mehrfach erwähnt bin ich ein absoluter Fan der kalten Jahreszeit! Ich liebe diese Abende vor dem Kamin mit einer Tasse Tee und ein paar gebrannter Mandeln.
Früher habe ich mir eine Tüte gebrannter Mandeln auf dem Weihnachtsmarkt gekauft, heute mache ich sie selbst. Als Gastgeschenk sind die Mandeln sehr beliebt.

Gebrannte Mandeln

220g Mandeln {wahlweise auch Sonnenblumenkerne}
200g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
Zimt {Menge nach belieben}

100g Wasser


Ein Backblech mit Backpapier auslegen und auf diesem Margarine verteilen.

Zucker, Vanillezucker und Zimt mit dem Wasser in einer Pfanne verrühren. Bei geringer Hitze die Zuckermasse zum kochen bringen. Sobald die Zuckermasse kocht die Mandeln hinzufügen.
Die Mandel-Zucker-Masse rühren bis nach und nach das Wasser verkocht und die Menge "sandig" wird. -Achtung vielleicht die Hitze verringern.
Nach kurzer Zeit wird die Zuckermasse wieder flüssig. Je nach Geschmack in der Pfanne lassen.
Die gebrannten Mandeln auf dem Backblech verteilen.


kleiner Tipp: Wir benutzen für die gebrannten Mandeln eine alte Pfanne. 

You Might Also Like

0 Kommentare

Follow me on Instagram

Instagram

Impressum und Disclaimer