Moderne Stoffwindeln im Alltag

11:20:00

In letzter Zeit ist es hier auf dem Blog zum Thema Stoffwindeln sehr still geworden. 
Wir hatten ein paar Rückschläge in puncto Auslaufsicherheit. 
Also hieß es bei uns Hose, Body und Windeln aus und neue an. 
Damit verbrachten wir einfach viel zu viel Zeit!
Phil hat mittlerweile einen starken Bewegungsdrang bekommen, dass erschwert das Windeln wechseln sehr. 
So entschied ich mich für die einfachere und auch entspanntere Variante. Warum soll ich uns unnötig stressen?!
Also stiegen wir für einige Zeit wieder voll auf Wegwerfwindeln um.

Natürlich wollte ich nicht einfach aufgeben, da ich mich ja dafür entschieden habe. hier nachlesen!

Ich habe mich also wieder auf Recherche in das Internet begeben. 
Um unseren Geldbeutel zu schonen wollte ich aber nicht gleich neue Windeln kaufen sondern entschied mich dafür, die Prefolds von XKKO als Einlage für die Charlie Banana zu nutzen -die hatte ich ursprünglich für die Apple Cheeks gekauft.
Im Internet habe ich auch gelesen warum die Charlie Banana auslaufen. Die Mikrofasereinlagen saugen zwar gut, aber geben bei Druck wieder die Feuchtigkeit ab. 

Seit ein paar Wochen sind wir wieder auf die Stoffwindeln umgestiegen mit Wegwerfwindeln für die Nacht und als backup, wenn die Windeln länger trocknen müssen. 
Nach einer langen Suche habe ich endlich eine Wäschetonne für die benutzten Windeln gefunden. 
Der Fuchs von 3 sprouts passt seit kurzer Zeit auf die Stoffwindeln auf.


You Might Also Like

0 Kommentare

Follow me on Instagram

Instagram

Impressum und Disclaimer